Chat with us, powered by LiveChat

Pferdeweiden

Saatgut und Dünger speziell für Pferde

Saatgut und Dünger für Pferdeweiden

Messerabatt – Sparen Sie jetzt 19% auf Saatgut und Dünger – Rabattcode: WEIDE19

Pferde haben von allen Nutztieren den größten Bewegungsdrang. Aus diesem Grund muss eine Pferdeweide im Gegensatz zu einer normalen Wiese ganz anderen Anforderungen gerecht werden. Die Pferdekoppel ist Lebensraum, Spielwiese und zugleich auch Futterlieferant für die Pferde. Die Grasnarbe muss aus diesem Grund dicht, scherfest, tragfähig, elastisch und natürlich auch eine immer wieder nachwachsende Futterquelle sein. Diese Anforderungen und die Tatsache, dass auch Pferdekot regelmäßig auf der Wiese liegt macht das Weidemanagement zu einer besonderen Herausforderung. Erschwerend kommt hinzu, dass das Jahr 2018 ein sehr trockenes Jahr war und kaum mehr war auf den Wiesen Gras nachgewachsen ist.

Eine ausgewogene Düngung ist wichtig, damit die Pferde mit allen lebensnotwendigen Mineralien und Spurenelementen versorgt sind. Die Übersaat verbessert das Grünland und schützt die Wiese vor Narbenlücken. Entstandene Lücken können so schnell und einfach wieder geschlossen werden. Nachsähen kann man von März bis September. Wichtig ist hier, dass das Saatgut Feuchtigkeit, Licht und Luft benötigt. Nach dem Ausbringen sollte die Fläche gewalzt werden – quer zur Saatrichtung. Unmittelbar danach braucht die Koppel erst mal Ruhe und sollte nicht als Weide genutzt werden.

Lassen Sie jetzt eine Bodenanalyse für Ihre Pferdeweide erstellen. 

Sie erhalten von uns eine detailierte Analyse nach LUFA-Standard inkl. einer persönlichen Düngeempfehlung, die speziell auf Ihren Koppel/Wiesenboden ausgelegt ist.

Analyse beinhaltet:

  • Bodenart, Phosphor, Kalium, Magnesium, ph-Wert, Kalkbedarf, Bor, Kupfer, Zink, Mangan, Eisen, Düngeempfehlung

Preis inkl. MwSt pro Probe 29,90 Euro (für Newsletter-Kunden und Bestandskunden nur 24,90 Euro) 

Grasmischung zur Neuansaat für Pferdeweiden 10 kg

Saatgut – Mischung für Pferdeweiden, sowie für die Erzeugung von Heu- und Silage. Geeignet für alle Böden.

Diese Grassamen Saatgutmischung eignet sich hervorragend für alle Pferdeweiden, sowie zur Erzeugung von Heu und Silage. Durch die ausgewählten Grasarten kann der Futterertrag gesteigert, die Schmackhaftigkeit erhöht und die Trittfestigkeit verbessert werden. Da Pferde auf Grund der starken Bewegung und das sehr kurze Abweiden die Grasnarbe sehr stark strapazieren können, wurde diese Saatmischung auf die verschiedenen Ansprüche abgestimmt.

Die Weidemischung besteht aus:

  • 25% Lieschgras, Rasant
  • 20% Wiesenrispe Balin
  • 15% Deutsches Weidelgras, Naki
  • 15% Deutsches Weidelgras Mathilde
  • 15% Deutsches Weidelgras Polim
  • 10% Rotschwingel Maxima 1

Besonderheiten:

  • ausreichender Futterertrag
  • Schmackhaftigkeit
  • Trittfestigkeit
  • dichte Grasnarbe

Grasmischung zur Nachsaat für Pferdeweiden 10kg

Pferdeweide – Nachsaat mit wertvollen Gräsern zur Erhaltung und Regeneration der Weidefläche. Sorgt für hohe Trittfestigkeit.

Diese Saatgut-Mischung eignet sich hervorragend für Pferdeweiden und Wiesen. Mit diesen Nachsaat – Grassamen können Sie die Pferdeweide rechtzeitig mit hochwertigen Gräsern nach- oder übersähen und somit die Fläche kostengünstig erhalten und pflegen.

Die Weidemischung besteht aus:

  • 30% Dt. Weidelgras, Polim
  • 30% Dt. Weidelgras, Mathilde
  • 25% Dt. Weidelgras, Naki
  • 15% Lieschgras, Rasant

Besonderheiten:

  • Pferdeweiden
  • beanspruchte Wiesen
  • ertragreich
  • lückenlos

Fruktan-Light Grasmischung für Pferdeweiden 10kg

Fruktanreduziertes Pferdeweiden Saatgut zur Untertützung der Prophylaxe von Hufkrankheiten und Kreuzverschlag.

Diese spezielle Saatgut-Mischung reduziert Fruktangehalte im Aufwuchs und ist daher besonders für anfällige Pferde geeignet. Chronischer Hufrehe, Kreuzverschlag sowie Leichtfuttrigkeit ist heutzutage keine Seltenheit mehr. Daher ist diese Grassamen – Mischung eine gute Lösung, wenn der Fruktangehalt des Weidegrases nicht zu hoch sein soll. Diese Rasensamen – Mischung enthält kein Weidelgras, das für einen hohen Anteil an Fruktan bekannt ist.

Die Saatgutmischung besteht aus:

  • 30% Wiesenlieschgras, Rasant
  • 25% Wiesenschwingel, Pasja
  • 15% Wiesenrispe, Balin
  • 15% Rotschwingel, Maxima 1
  • 10 % Rohrschwingel, Quantum II

Besonderheiten:

  • Fruktanarm
  • ohne Deutsches Weidelgras
  • ausgewählte Rasensamen für Pferdeweide
  • Feste Grasnarbe

Pferdeweidendünger 25kg

Organisch-mineralischer Dünger für Pferdeweiden im 25kg Sack.

Der Pferdeweidendünger mit einer speziellen Zusammensetzung für Pferdeweiden aus organisch-mineralischen Substanzen. Sorgt für eine hohe Trittfestigkeit der Grasnarbe ud enthält keine tierischen Bestandteile. Düngen schont die Pflanzenvielfalt bei Untergräsern und lässt den Eiweißgehalt im Gras nicht zu hoch werden.
Bitte darauf achten, dass die Düngung vor zu erwartenden Regen durchgeführt wird. Die Pferde können nach ca. 7 Tagen wieder auf die Weide

Besonderheiten:

  • staubarm
  • einfach auszubringen
  • geringe Auswaschverluste
  • Langzeitwirkung
  • keine Schädigung der Kräutervielfalt und Untergräser.

Bio-Pferdeweidendünger 25kg

Bio Dünger für die Pferdeweide aus organischen Substanzen im 25kg Sack.

Durch die ausgewogene Zusammensetzung schont der Bio-Pferdeweidendünger dafür, dass die Pflanzenvielfalt geschont wird und der Eiweissgehalt im Gras nicht zu hoch wird. Rein pflanzliche Einsatzstoffe schonen Mensch und Tier.

Der Bio-Dünger sorgt für eine hohe Trittfestigkeit der Grasnarbe und verbessert das Bodenleben durch hohe organische Substanzen.

Bitte darauf achten, dass die Düngung vor zu erwartenden Regen durchgeführt wird. Die Pferde können nach ca. 4 Tagen wieder auf die Weide.

Besonderheiten:

  • staubarm
  • einfach auszubringen
  • Schonend für Mensch und Tier
  • keine Schädigung der Kräutervielfalt und Untergräser

Wachstumsphase beim Gras für die Pferdeweide

Fordern Sie sich jetzt ein kostenloses Angebot an.

Bitte Informationsmaterial per Post senden
Ja, ich möchte den kostenlosen Ridcon-Newsletter abonnieren.